Casall la Silla - Clearway

Holstein · braun · 2009 · Stockm.: 1,74 m

Beschreibung

Bereits in jungen Jahren machte der Casall-Sohn auf sich aufmerksam. Er war 2011 Reservesieger der Holsteiner Körung und siegte 2012 bei der HLP in Marbach mit Traumnoten wie 9,08 für Springanlage, 9,0 für Galopp und 9,0 für Interieur.
Er überzeugte vom Fleck weg sowohl als Sportler (z.B. beim
Landeschampionat Elmshorn und beim Bundeschampionat), als auch als Vererber. Er stellte gleich mehrfach Siegerfohlen bei Championaten und Auktionsfohlen mit Spitzenpreisen.
Inzwischen bewähren sich 299 seiner Nachkommen im Sport, darunter 14 in Springen der Klasse S, und bescherten ihrem Vater in der aktuellen Zuchtwertschätzung mit einem ZW von 145 bei einer Sicherheit von 92 % einen Platz unter den Top 10 % Hengsten, Jungpferdeprüfungen Springen.
Die sportlichen Ergebnisse von Cascadello lassen ebenfalls nicht zu wünschen übrig. Er ist in der schwersten Klasse unterwegs und kann sich in internationalen Großen Preisen aus CSI 2* Niveau platzieren.
Vater Casall ist unter Rolf-Göran Bengtsson weltweit bekannt. Zahlreiche Siege und Platzierungen in Großen Preisen auf allen Turnierplätzen dieser Welt kann der Hengst verbuchen. Mutter Viviana brachte die weiteren gekörten Söhne Cascadello II von Casall und mit Darco angepaart den Sohn Darcodello. „Con Love“ (v. Con Air ) und „Catero“ (v. Casall), Halbbrüder zu Viviana, sind mehrfach bis Klasse S platziert. Seine Großmutter Zilia brachte mit Lord den unter Ann Kursinski bis in Grand Prix erfolgreichen Indeed (Le Viveur) und die bis 1,60 m erfolgreiche Stute Colette v. Cor de la Bryere.

04_Cascadello-01-18-08-0530
Cascadello-BuCh2015-1

Pedigree

Anerkannt für: Holstein, Hannover, OS International, Oldenburg, Rheinland, Westfalen, Süddeutsche Verbände

Decktaxe: 600 Euro bei Besamung + 1.000 Euro bei Trächtigkeit, Frischsamen

WFFS: frei

Züchter: Detlef Hennings
Besitzer:  Prof. Bernd Heicke, Hassloch

Videos

Wo Sie uns finden

Unsere Partner