Suarez - Dante Weltino

Oldenburg · schwarzbraun · 2019 · Stockm.: 1,70 m

Beschreibung

Der lackschwarze Prämienhengst der Oldenburger Körtage 2021, St. Emilion, begeistert vom ersten Moment.
Eleganz, Takt und Schwung, verbunden mit einem Top Pedigree, zeichnen diesen herrlichen Youngster aus dem direkten Stamm der Hengste Rubin-Royal und Romanov Blue Hors, mit zweimal De Niro im fallenden Pedigree, aus.
Vater Suarez stellte 2021 seinen ersten Körjahrgang und war im Finale der Weltmeisterschaft der sechsjährigen Dressurpferde platziert. Beim 35-Tage-Test des Dänischen Warmblut wurde er Dritter und war 2018 der am häufigsten verwendete Dressurhengst in Schweden.
Seine Mutter Damandala ist die Vollschwester von Desperada, Mutter des gekörten Hengstes Glock‘s Toto Jr. Damandala ist ebenso Vollschwester zum Prämienhengst Decurio und Halbschwester der Staatsprämienstute Sinphonie. Ihr Vater Desperados, war unter Kristina Bröring-Sprehe hoch erfolgreich im internationalen Dressursport und gewann bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio Mannschaftsgold und Einzelbronze.
Auf der Mutterseite spricht Dante Weltino mit zweimal EM-Teambronze, Platz vier bei der Weltmeisterschaft und der Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio unter Therese Nilshagen/SWE für sich.
Unter seinen 21 gekörten Söhnen befinden sich der Süddeutschen Siegerhengst Dante‘s Stern und zahlreiche weitere Prämienhengste. Mit Atterupgaards Lady Hamilton stellte er die Siegerstute in Dänemark. Seine bis Grand Prix erfolgreichen Nachkommen werden angeführt von der Louisdor-Preis-Fünften Hanami OLD. Seine Mutter St.Pr.St.u.E.St. Rihanna ist Vollschwester zur Olympiateilnehmerin St.Pr.A. Riwera de Hus OLD und Halbschwester zum Springpferde-Bundeschampion und Badenia-Sieger Lumos (v. Lordanos).
Großmutter St.Pr.St. Tia Romina ist Mutter des gekörte Don Chico und des Grand Prix Pferdes Sweet Kiss. Ebenfalls aus diesem Stamm kommen die Hengste Blue Hors Rockefeller, De Royal und Rumicello.

Pedigree

zugelassen für: Oldenburg

Decktaxe: 900 Euro (zzgl. 7% Mwst), Frischsamen
                    550 Euro (zzgl. 7% Mwst) TG pro Portion

Züchter: Nina Sixtensson, Köping-Schweden
Besitzer: Klosterhof Medingen

WFFS: frei

Fotos

Videos

Unsere Partner